sing4fun   
a-capella Vocalensemble   


Unser sing4fun Gründungsmitglied Frank Bauer kam am 11. April 2006 durch ein Lawinenunglück in den Dolomiten ums Leben. Er liebte die Musik, vor allem den a-cappella-Gesang. Ohne Frank hätte es sing4fun nicht gegeben. Er schrieb die Notensätze der "Biene Maja" und "Naturally". Bei beiden Stücken sang er auch die Solostimme. Wir hatten eine wunderschöne Zeit zusammen, nicht nur beim gemeinsamen Singen. Frank hatte immer gute Ideen, eine Menge positive Energie und ganz viel Lebensfreude. Unseren letzten gemeinsamen Auftritt hatten wir beim Konzert des Gesangvereins Langenhain am 1. April, elf Tage vor seinem Tod. Wir werden Frank nie vergessen.
Sein Portrait bleibt auf unserer Homepage stehen.



Geburtsdatum:
18.7.1965 in Stuttgart Bad Cannstatt


Größe:

182 cm


besondere Kennzeichen:

Narbe am re. Knie von einem Fahrradsturz in der Kindheit. Ansonsten unauffälliger Bürger dieses Landes.


Familienstand:

verheiratet mit Verena und zusammen haben wir 2 3-Käse-hoch.


Studium/Ausbildung:

Kindergarten-Grundschule-Gymnasium-Chemiestudium-Promotion-Trainingonthejob


Bisherige Wohnorte:

Stuttgart-Mühlhausen, Stuttgart-Zuffenhausen, Cincinnati (USA), Stuttgart-West, Tübingen, Hochheim am Main, zukünftiger Wohnort Schriesheim.


Lieblingsfilm:

Der Weichensteller von Joe Stelling und Karniggels von Detlef Buck


Lieblingsbuch:

Gibt es nicht. Habe ich ein Buch mal gelesen verliere ich sofort das Interesse daran.


Lieblingsfächer in der Schule:

Alles außer Sprachen inklusive Deutsch.


Lieblingsschauspieler:

Ach herje, ich kann mir doch nicht die Namen merken.


Lieblingsschauspielerinnen:

Hier kann ich mir wenigsten die Figur merken, aber eben auch nicht die Namen dazu.


Lieblingssängerinnen:

Andrea, Evelyn und Traudel.


Lieblingssänger:

Matthias und Manfred.


Lieblingsbands:

Sing4Fun, ansonsten wechselnde Liebschaften mit verschiedenen Bands bis ich der CD überdrüssig bin, was in der Regel nach ein paar Monaten der Fall ist.


Lieblingssportarten:

Alles was mit Berge zu tun hat und Volleyball. Für letzteres ist mein Körper glaube ich inzwischen zu alt.


Lieblingsessen:

Pommes, Linsen mit Spätzle.


Spielst Du ein Instrument?:

Ich wurde in meiner Kindheit zu Klavier gezwungen. Gitarre habe ich freiwillig gelernt. Habe aber in beiden Fällen nie dolle geübt.


Wo würdest Du am liebsten mal Urlaub machen?

West Coast Trail auf Vancouver Island (Canada).


Bist Du ein „Sommer-“ oder ein „Winterkind“?

Ich brauche alle 4 Jahreszeiten. Außer die 4 Wochen im Mai und Juni, wo ich Heuschnupfen habe. Da spricht man mich am besten nur bei Regen an.


Wein oder Bier?

Wein ja, aber bloß kein Bier.


Kaffee oder Tee?

Auf die Gefahr, dass man mich als Weichei abstempelt, aber ich trinke nur Caro Kaffee.


Gibt’s vor dem Fernseher eher Schokolade oder Chips?

Beides gleichzeitig.


Wenn Du zwei Stunden Zeit geschenkt bekommst, was würdest Du dann tun?

2 Stunden? Das ist wohl ein Witz.


Was würdest Du auf eine einsame Insel mitnehmen?

Ein Pistole zum erschießen. Mein Gott, was soll ich denn auf einer einsamen Insel?

 

Frank Bauer